Die neuesten Rezepte

Schnellcheck Dessert

Schnellcheck Dessert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eierschaum mit Zucker und Salzpulver verrühren.

Das Öl unter ständigem Rühren hinzufügen, dann den Kefir.

Mehl mit Backpulver vermischt hinzufügen.

Wir bereiten zwei Kuchenformen mit Backpapier vor. Wir teilen die Komposition in zwei Teile. In ein Tablett eine Schicht einer halben Masse legen, dann zwei Reihen Brötchen, wieder eine Schicht der Masse, dann drei Reihen Brötchen und die letzte Schicht der Masse, Schokoflocken darüberstreuen.

Für den zweiten Kuchen die andere Hälfte der Zusammensetzung mit gehackten Walnüssen und Scheiße und Schokoladenflocken mischen. Diese Zusammensetzung in die zweite Kuchenform geben und beide Bleche für ca. 50 Minuten in den vorgeheizten Ofen stellen.

Wir machen auch den Zahnstocher-Test, bevor wir die Bleche aus dem Ofen nehmen.

Ein schnelles und sehr gutes Dessert.



Versuchen Sie es auch… Vanille-Check (basierend auf Kefir)

Um diesen leckeren Kuchen zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

Notwendige Zutaten

  • 1 kg Mehl
  • 500 ml chefir
  • 6 Eier
  • 400 g Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 200 g Butter
  • 30 g Backpulver
  • Puderzucker

Zubereitungsart:

1. In einer Schüssel die Eier mit einem Mixer schlagen. Den Zucker hinzufügen und glatt rühren.

2. Die geschmolzene Butter in die Mikrowelle geben und mischen. Kefir dazugeben und gut vermischen.

3. In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermischen und dann zur Eimasse geben.

4. Gießen Sie den erhaltenen Teig in ein mit Backpapier bedecktes Blech. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius 50 Minuten backen. Zum Schluss mit Puderzucker dekorieren.


Einfacher, schneller und leckerer Check - Es besteht aus 2 Eiern, 250g Zucker, 250 ml Milch, 150 ml Öl, Mehl, Backpulver und Kakao

Zubereitung: 1. Schlagen Sie die geschlagenen Eier mit einem Mixer. Zucker, Milch, Öl, Mehl, Backpulver dazugeben und alles sehr gut vermischen.

2. Mischen Sie die Hälfte der Teigmenge mit Kakaopulver. In eine Kuchenform die beiden Teigfarben abwechselnd gießen. 45 Minuten bei 180 Grad backen, dann 10 Minuten bei 175 Grad.

Für 2 Kuchen die Menge der Zutaten verdoppeln!

Lesen Sie auch: Goldene Milch - Befreien Sie sich von Fettleibigkeit, Schlaflosigkeit und Lebererkrankungen. Für diejenigen, die nicht wissen, was goldene Milch ist, ist es an der Zeit, es herauszufinden. Mit klassischer Milch, dem Produkt tierischen Ursprungs, hat dieses Getränk nichts zu tun. Das brauchen Sie, um dieses wundersame Getränk, goldene Milch, zuzubereiten: - 1 Tasse Mandel- oder Kokosmilch - 1 Teelöffel Kurkumapulver (Kurkuma) - roher Honig

Zubereitung: Kurkumamilch in einer Pfanne bei schwacher Hitze mischen. Die Flüssigkeit sollte nur erhitzt, nicht gekocht werden. Nach dem Mischen die Hitze ausschalten und den Honig hinzufügen. Hier sind die außergewöhnlichen Vorteile dieser goldenen Milch: Wenn Sie sie vor dem Schlafengehen trinken, hilft sie Ihnen bei Verdauungsproblemen, deshalb wird Kurkuma auch das Wundergewürz genannt. So wird es Ihre Verdauung verbessern, Sie werden Blähungen, Blähungen und Magenreflux, Sodbrennen loswerden. Kurkuma stimuliert auf natürliche Weise die Galle und dieses Getränk kann Verdauungsstörungen beseitigen. Darüber hinaus werden durch die regelmäßige Einnahme des Wundergewürzes schnell zusätzliche Pfunde beseitigt und der Stoffwechsel beschleunigt.


Der beste Kuchen nach einem einfachen Rezept

Der Kuchen könnte leicht in die Kategorie der einfachsten Kuchen fallen. & Icircn ist gleichzeitig ein Dessert, an dem wir nicht scheitern können. Es ist für jeden geeignet, auch für einen Küchenamateur einfach zuzubereiten. Sein Geschmack ist konstant, er beeinflusst uns jedes Mal, besonders bei festlichen Mahlzeiten.

Zu Weihnachten bieten wir Ihnen auch ein möglichst einfaches Rezept an, das Sie nach Belieben neu erfinden können. Je nach Geschmack können dem Grundrezept hinzugefügt werden: Schokoladenstücke, Rosinen, Scheiße, Nüsse, Kirschkompott oder beliebige Dosenfrüchte. Die einzige Bedingung ist, dass all diese in kleine Stücke geschnitten oder geschreddert werden, damit sie nicht den Boden der Komposition erreichen.

Der Artikel geht nach den Empfehlungen weiter

Zutaten

200 Gramm Mehl

200 Gramm Zucker

1 Teelöffel Backpulver

2 Esslöffel Kakao

4 Esslöffel Öl

2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitungsart

Der erste Schritt besteht darin, das Eiweiß vom Eigelb zu trennen.

In einer Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz gut schlagen. Nachdem ein Schaum entstanden ist, fügen Sie Zucker und Vanillezucker hinzu.

In einem anderen Behälter das Eigelb mit dem Öl mischen, wie wir es mit der Mayonnaise tun. Die Zusammensetzung wird dann über das geschlagene Eiweiß gegossen. Alles von unten nach oben mit einem Spatel vermischen.

Über die Mischung aus Eigelb und Eiweiß geben Sie das Mehl, das zuvor mit Backpulver vermischt wurde.

Teilen Sie die Komposition in zwei gleiche Teile. In einen von ihnen werden zwei Esslöffel Kakao gelegt, während der andere genau so bleibt, wie er ist.

Legen Sie das Backpapier in eine spezielle Kuchenform. Dann gießen Sie die weiße Zusammensetzung. Darauf die mit Kakao gemischte Zusammensetzung geben. Mit Hilfe eines Spatels wird es sehr leicht gemischt, so dass die beiden Farben miteinander verwoben werden können.

Lassen Sie das Blech etwa 40 Minuten im Ofen.

Nützliche Tricks für diesen Kuchen. Das Rezept ist einfach, wenn man sie berücksichtigt

& ndash Kuchenteig sollte nicht warten. Unter Hitzeeinwirkung wächst die Hülle durch das darin enthaltene Wasser, das sich in Dampf verwandelt, aber auch durch das Backpulver, das diesen Vorgang oft unterstützt.

& ndash Zum Backen verwendete meine Großmutter Metall- oder Teflon-Backbleche in verschiedenen Größen und Formen. Der Teig klebt nicht und die Bleche lassen sich leicht mit einem speziellen Schwamm waschen und reinigen. Zudem verleihen die abgerundeten geometrischen Formen dem Geschirr eine besondere dekorative Optik.

& ndash Kalt aufbewahrtes Mehl sollte eine Weile warm gehalten werden, bevor es zu Teig verarbeitet wird.

& ndash Die Walnüsse werden in Rekordzeit zerkleinert, wenn wir sie in eine Plastiktüte stecken und darüber geben.

& ndash Das Eiweiß schlägt schneller, wenn Sie etwas Puderzucker oder ein paar Tropfen Zitronensaft darauf streuen.

& ndash Kaffee oder Schokolade können durch Kakao ersetzt werden.

& ndash Um mehr Saft aus einer Zitrone zu bekommen, wird sie in heißes Wasser getaucht, bevor sie ausgepresst wird.

& ndash Die Zusammensetzung der gesetzten & icircn Formen darf drei Viertel der Kapazität des Behälters nicht überschreiten, um zu erfolgen, um zu wachsen.

& ndash & Icircn während des Backens sollte der Ofen nicht geöffnet werden, nur wenn & icircn Rezept angegeben ist.

& ndash Der Teig wird getestet, ob er mit einem Zahnstocher oder einer Andrea oder der Klinge eines Messers gebacken wird. Sie müssen sauber herauskommen.

& ndash Um den Kuchen aus dem Ofen zu nehmen, ist es wichtig, dass der Behälter gut gefettet oder mit Backpapier ausgelegt ist.

& ndash Wenn der Kuchen an der Oberfläche verbrannt ist, ohne ihn zu backen, bedecken Sie ihn mit einem Blatt gefettetem Papier.


Schneller Check mit Pfirsichen! Ein fruchtiges Wunder!

Jetzt, mitten in der Pfirsichsaison, müssen Sie diesen köstlichen Kuchen zubereiten und genießen. Es ist so appetitlich, dass es sofort aus dem Set verschwindet! Es kocht schnell und erfordert keine speziellen Zutaten. Genießen Sie Ihre Lieben mit diesem wunderbaren Dessert, das süße und saftige Pfirsichscheiben enthält!

-250 g Zucker (+ 1-2 Esslöffel - zum Bestreuen der Kuchenoberfläche vor dem Backen)

-200 ml raffiniertes Sonnenblumenöl

-ein Esslöffel Backpulver

-Zuckerpulver - zur Dekoration.

Wir haben den Kuchen in einem runden Blech mit einem Durchmesser von 26 cm gebacken.

1. Schneiden Sie die Pfirsiche in dünne Scheiben.

2. Schlagen Sie die Eier und den Zucker bei eingeschaltetem Mixer 7-10 Minuten lang auf hoher Geschwindigkeit, bis sie eine flauschige, voluminöse und weißliche Zusammensetzung haben.

3. Fügen Sie Vanillezucker, Salz, Joghurt und raffiniertes Sonnenblumenöl hinzu. Mischen Sie mit dem Mixer, der auf niedriger Geschwindigkeit läuft.

4.Fügen Sie das gesiebte Mehl zusammen mit dem Backpulver hinzu. Mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit glatt rühren.

5.Die Hälfte des erhaltenen Teigs in die mit Butter gefettete und mit Mehl bestreute Pfanne geben. Verteile es gleichmäßig.

6. Legen Sie die Hälfte der Pfirsiche auf die Oberfläche.

7. Die Pfirsiche mit dem restlichen Teig bedecken. Den Rest der Pfirsiche auf die Oberfläche legen. Mit Zucker bestreuen.

8. Den Kuchen 60 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 170°C‌ backen. Überprüfen Sie, ob es fertig ist, indem Sie den Zahnstochertest machen.

9. Lassen Sie den Kuchen abkühlen, nehmen Sie ihn dann aus der Form und legen Sie ihn auf einen Teller. Mit Puderzucker bestreuen.


Schokoladenglasurkuchen – schnell, günstig, einfach zuzubereiten und köstliches Dessert über dem Kopf! Wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, wird es wie auf dem Bild angezeigt.

1. Bereiten Sie ein Blech vor und schalten Sie den Ofen bei 160 Grad C ein. Fetten Sie die Bleche mit Butter ein.

2. In eine Schüssel Butter, Zucker, Eier, Salz, Milch, Backpulver, Vanille, Zitronenschale geben. Mit dem Mixer oder einem Holzlöffel gut verrühren, bis der Zucker schmilzt (Sie können Puderzucker hinzufügen). Zum Schluss das Mehl unter langsamem Rühren in die gleiche Richtung hinzugeben, bis ein fluffiger Teig entsteht.

3. Gießen Sie die Hälfte der Zusammensetzung in das Blech, in die andere Hälfte den Kakao und füllen Sie das Blech so, dass der Kuchen zweifarbig ist.

4. Stellen Sie das Blech in den heißen Ofen, und wenn der Kuchen fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie ihn abkühlen.

5. In der Zwischenzeit die Schokoladenglasur vorbereiten, die beiden Tabletten mit 2/3 EL Öl im Wasserbad schmelzen. Die Schokoladenglasur auf den Kuchen geben und vollständig abkühlen lassen.


Schneller Dessertkuchen - Rezepte

Flauschig, gut aussehend, lecker und sehr schnell zubereitet. Haplea kann es nur empfehlen.

Was braucht man für einen Kuchen (Bild 1):
& # 8211 4 Eier
& # 8211 120 gr Zucker
& # 8211 100 gr Mehl
& # 8211 1 Päckchen Backpulver
-1 Päckchen Vanillezucker
& # 8211 Vanilleessenz
& # 8211 Rosinen

Arbeitsplan:
& # 8211 ganze Eier schlagen, nach und nach Zucker hinzufügen (Bild 2)
& # 8211 im Regen dann mit Backpulver vermischtes Mehl bestreuen (Bild 3). Ich mische weiter.
& # 8211 aus der erhaltenen Mischung trennen wir in einer anderen Schüssel 4-5 Esslöffel, die wir mit 2 Esslöffeln Kakao mischen (Bild 4).
& # 8211 Die weiße Masse (mit Zitronenschale vermischt) in eine mit Backblech ausgelegte Kuchenform gießen, Rosinen bestreuen (Bild 5).
& # 8211 fügen Sie die Kakaozusammensetzung hinzu und mischen Sie sie mit der weißen (Bild 6)
& # 8211 den heißen Backofen für ca. 30 Minuten stellen, bis er den Zahnstochertest besteht (Bild 7) und mit großem Appetit gegessen wird (Bild 8)

Vorbereitungszeit: 50 Minuten (inklusive Backzeit)
Preis: 6,5 Lei (kann variieren, je nachdem, wo Sie die Zutaten einnehmen)


Marmorierter Scheck - ein schnelles und einfaches Dessert!

1. Schlagen Sie die Eier und den Zucker mit dem Mixer einige Minuten auf hoher Geschwindigkeit, bis sie eine fluffig-weißliche Masse erhalten.

2. Fügen Sie das raffinierte Sonnenblumenöl hinzu. Mischen Sie mit dem Mixer, der auf niedriger Geschwindigkeit läuft.

3. Fügen Sie nach und nach (in 2 Schritten) 380 g gesiebtes Mehl und Backpulver hinzu. Mischen Sie zunächst mit einem Löffel und kneten Sie dann den Teig mit den Händen. Es muss sehr weich, glatt, homogen und leicht klebrig sein.

4. Teilen Sie den Teig in 2 gleiche Teile. In eine davon 15 g Mehl und in die andere 15 g Kakaopulver geben. Kneten Sie sie mit den Händen, bis sie homogen sind.

5. Teilen Sie beide Teigsorten in 2 gleiche Teile.

6. Verteilen Sie die Teigstücke in Form von gleichen Riegeln.

7.Legen Sie einen weißen Stab und einen Schokoladenstab auf die Arbeitsfläche und kleben Sie sie zusammen. Legen Sie dann die anderen 2 Tafeln auf ihre Oberfläche: die weiße Tafel - die Tafel Schokolade, die Tafel Schokolade - die weiße.

8. Rollen Sie sie auf der Arbeitsfläche zusammen und drehen Sie sie regelmäßig in einer Spirale. Dann falten Sie den erhaltenen Stab in zwei Hälften und rollen ihn auf ähnliche Weise weiter. Tun Sie dies, bis Sie den marmorierten Look erhalten, der Ihnen gefällt.

9. Nachdem Sie den Kuchen geformt haben, legen Sie ihn auf das mit Backpapier ausgelegte Blech.

10. 40-50 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 160 °C backen. Überprüfen Sie, ob es fertig ist, indem Sie den Zahnstochertest machen.

11. Lassen Sie es vollständig abkühlen.

12. Schmelzen Sie die Schokolade bei schwacher Hitze, im Wasserbad oder in der Mikrowelle. Verteilen Sie es auf der Oberfläche des Kuchens. Dann gehackte Walnüsse darüberstreuen.


Erdnusskuchen, ein einfaches, schnelles und leckeres Dessert

Was könnte besser und einfacher sein als ein Haselnusskuchen? Nachfolgend finden Sie ein Rezept, das genau diese beiden Bedingungen erfüllt, nämlich etwas Gutes und Einfaches zu machen:


Du brauchst:

Der erste Schritt besteht darin, die Haselnüsse in einem Mixer mit einem Esslöffel Zucker zu vermischen.

In einer anderen Schüssel die Eier mit dem anderen Löffel Zucker vermischen. Wir mischen sie, bis sie an Volumen zunehmen und schaumiger werden.

Die Mischung aus Haselnüssen, Zucker und Öl langsam hinzufügen. Gut mischen.

Zum Schluss das Mehl zur Mischung geben und noch einmal glatt rühren.

Die Form mit Butter einfetten oder Backpapier auflegen und die Masse in die Form gießen.


1. Gießen Sie zuerst den Inhalt des Joghurtglases in eine Schüssel. Der Plastikbecher kann dann gewaschen und wiederverwendet werden, um die restlichen Zutaten abzumessen. Das ist, wenn keine Küchenwaage verwendet wird.

2. Mehl, Öl, Zucker, Backpulver, Eier und Vanillezucker über den in die Schüssel gegossenen Joghurt geben.

3. Eine Kuchenform einfetten und mit Mehl auslegen. In diese wird der Teig gegossen.

Das Blech mit dem Joghurtkuchenteig 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen, dann 10 Minuten in der Form abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

Ein Stück Joghurtkuchen eignet sich hervorragend zum Frühstück. Der Kuchen kann mit Naturjoghurt oder etwas frischem Obst serviert werden, da er noch in der vollen Fruchtsaison ist. Wir wünschen Ihnen viel Glück!


Video: 10 Traditional German Desserts Frankfurt - Part 1. Famous German Desserts (August 2022).