Die neuesten Rezepte

Verschiedene Gurken in Salzlake

Verschiedene Gurken in Salzlake


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gurken, Blumenkohl, Melone und Peperoni waschen und abtropfen lassen.

Inzwischen Karotten, Knoblauch, Sellerie und Meerrettich putzen und gut waschen.

Peperoni, Sellerie und Meerrettich werden in Streifen geschnitten, damit sie durch die anderen Zutaten gleiten können und die Karotte kann für einen künstlerischen Eindruck in Runden geschnitten werden.

Die Wassermelone wird in Scheiben geschnitten und der Blumenkohl in Bündel getrennt.

Geben Sie die Zutaten in Gläser, damit sie möglichst gut passen und ein möglichst angenehmes Aussehen für das Auge haben.

Mit Sellerieblättern, Dill und Thymian belegen.

Für die Sole einen Esslöffel großes Salz, insbesondere für Gurken, in 1 l Wasser geben. In einem Topf habe ich 12 Liter Wasser zum Kochen gebracht und Salz zum Auflösen hinzugefügt.

Die heiße Salzlake über die Gurken geben und bis zum nächsten Tag abkühlen lassen.

Bei Bedarf mit Salzlake auffüllen, mit Zellophan bedecken, mit Schnur oder Gummiband binden und in die Speisekammer legen.


Video: Gewürzgurken selber machen und einmachen. Omas Rezept (Januar 2023).