Neueste Rezepte

Rezept für Orangen-Ziegenkäse-Käsekuchen

Rezept für Orangen-Ziegenkäse-Käsekuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen
  • Orangen-Käsekuchen

Köstlicher fruchtiger Orangen-Cheesecake aus St Helen's Farm® Ziegenmilchprodukten und serviert mit einer einfachen Orangensauce.


Yorkshire, England, Großbritannien

3 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 1 Käsekuchen

  • 1 Eigelb
  • 1 Orange, abgerieben und entsaftet
  • 125g St. Helen's Farm® Ziegen-Naturjoghurt
  • 25g selbstaufziehendes Mehl
  • 75g Puderzucker
  • 150g St. Helen's Farm® Ziegenkäse, gerieben
  • 2 Eiweiß
  • 1 (20cm) süße Gebäckdose
  • Für die Orangensauce
  • 75g Orangenmarmelade
  • 225g St Helen's Farm® Ziegen-Naturjoghurt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h

  1. Backofen auf 170 C / Gas vorheizen 3.
  2. In einer Rührschüssel Eigelb, Orangenschale und -saft, 125g Joghurt, Mehl und Zucker verrühren. Gut mischen, dann den geriebenen Käse unterheben.
  3. In einer sauberen, fettfreien Schüssel das Eiweiß steif schlagen.
  4. 1 Esslöffel des verquirlten Eiweißes unter die Käsemischung rühren, dann das restliche Eiweiß vorsichtig unterheben. In den Teigkasten gießen.
  5. Backen, bis in der Mitte fest und leicht braun, 35 - 45 Minuten. Auf einem Gitterrost abkühlen lassen.
  6. Für die Orangensauce: Die Marmelade in einer Pfanne schmelzen und dabei umrühren, damit sie nicht anbrennt. Vom Herd nehmen und unter den Joghurt rühren. Für kleinere Mengen 1 Teelöffel Marmelade auf 1 Esslöffel Joghurt verwenden.

Mach es gesünder

Für eine gesündere Option können Sie den St Helen's Farm® Ziegenjoghurt durch den fettarmen Ziegenjoghurt von St Helen's Farm® ersetzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Ziegenkäse-Käsekuchen

Dieser Käsekuchen ist reichhaltig und cremig, genau wie ein guter Käsekuchen sein sollte, aber er ist ein bisschen interessanter, weil er mit Ziegenkäse zubereitet wird. Der Ziegenkäse fügt eine wundervolle Würze und Erdigkeit hinzu, die durch die krautigen Untertöne des Thymianhonigs perfekt ergänzt wird.

Zutaten

  • 5 Unzen Graham-Cracker-Krümel
  • 5 EL Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse Zucker
  • Prise Salz
  • 15 Unzen natürlicher und koscherer Ziegenkäse, Raumtemperatur
  • 8 Unzen Frischkäse, Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse (5,5 Unzen) Zucker
  • 1/2 Tasse Sauerrahm
  • Prise Salz
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 6 Eier
  • 1/4 Tasse Honig
  • 5 3-Zoll-Stängel frischer Thymian
  • 1 Pint frische Blaubeeren oder Erdbeeren

Vorbereitung

Heizen Sie den Ofen auf 350 vor. Kombinieren Sie die Graham-Cracker-Krümel, Butter, Zucker und Salz in einer kleinen Schüssel und mischen Sie gut. Drücken Sie die Krümel in den Boden einer 9-Zoll-Springform. Backen Sie die Kruste zehn Minuten lang oder bis sie leicht geröstet ist. Aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen. Wickeln Sie die Pfanne gut mit Hochleistungsfolie ein oder legen Sie die Pfanne in eine runde 9-Zoll-Silikonkuchenform.

Ziegenkäse, Frischkäse, Zucker, Sauerrahm und Salz in die Schüssel einer großen Küchenmaschine geben und zu einer glatten und vollständig vermischten Masse verarbeiten. Zitronenschale hinzufügen. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und verarbeiten Sie sie nur, bis sie miteinander verbunden sind. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen.

Stellen Sie die Käsekuchenform in einen größeren Bräter und füllen Sie den Bräter bis zur Hälfte mit kochendem Wasser. Stellen Sie die Pfanne vorsichtig in den Ofen. 40-50 Minuten backen oder bis die Mitte noch leicht wackelt, aber die Ränder fest sind. Nehmen Sie die Pfanne vorsichtig aus dem Ofen. Springform aus dem heißen Wasser heben und auf einem Rost vollständig auskühlen lassen. Sobald der Käsekuchen abgekühlt ist, decken Sie ihn ab und kühlen Sie ihn für mindestens vier Stunden, vorzugsweise über Nacht.

Während der Käsekuchen kühlt, den Thymianhonig herstellen. Honig und Thymian in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze erwärmen. Lassen Sie den Honig 10 Minuten lang erhitzen, nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd und lassen Sie den Honig vollständig abkühlen. Entfernen Sie die Thymianstiele und bedecken Sie den Honig, bis er gebrauchsfertig ist.

Um den Käsekuchen zu servieren, fahren Sie mit einem scharfen Messer um den Rand der Pfanne. Die Springform langsam lösen. Den Käsekuchen mit den Beeren belegen. Erwärmen Sie den Honig vorsichtig, damit er rieselfähiger wird, und träufeln Sie den Honig gleichmäßig darüber.


Rezept für frischen Chevre-Käsekuchen

Hergestellt aus cremigem Chevre (frischer Ziegenkäse) anstelle des typischen Frischkäses, wird dieser überraschende Käsekuchen Käseliebhaber und Dessertliebhaber gleichermaßen erfreuen.

Die Würze des Ziegenkäses wird durch die unvergleichliche Süße des Honigs ausgeglichen. Erdige Vanilleschote und erfrischende Orangenschale runden das Geschmacksprofil ab, während eine krümelige, hausgemachte Graham-Cracker-Kruste für den perfekten Kontrast in der Textur sorgt.

Das Kochen des Käsekuchens in einem Wasserbad bei mäßiger Temperatur und das langsame und sanfte Abkühlen in einem ausgeschalteten Ofen helfen, den gefürchteten Oberflächenriss zu vermeiden, der die Oberseite so vieler ansonsten herrlicher Käsekuchen zerstört.

Ich kröne meine gerne mit einem Mini-Hügel dunkler Schokoladenstückchen, aber Schokoladensauce, Cajeta oder mazerierte Beeren wären auch köstliche Beläge.

Rezept für frischen Chevre-Käsekuchen

Zutaten:

& Bull 7 Unzen Graham Cracker, vorzugsweise hausgemacht
&bull 2 ​​Esslöffel geschmolzene Butter (plus extra Butter für die Pfanne)
&bull 2 ​​EL brauner Zucker oder Kokospalmenzucker
& Bull 10,5 oz frischer Ziegenkäse, Raumtemperatur (mindestens 30 Minuten oder bis zu 2 Stunden auf die Theke stellen)
&bull 1 Teelöffel frisch geriebene Orangenschale (achten Sie darauf, das weiße Mark zu vermeiden)
&Stiersamen aus 1 Vanilleschote ausgekratzt
&Stier 1/3 Tasse Honig
&Stier 2 große Eier, Zimmertemperatur
&bull Dunkle Schokoladenstückchen zum Servieren, falls gewünscht

Den Boden und die Seiten einer 6-Zoll-Springform leicht buttern. Wickeln Sie die Pfanne fest in eine doppelte Schicht Aluminiumfolie und drücken Sie die Folie direkt unter den Rand der Pfanne, damit die Folie nicht nach innen ragt. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr oberstes Ofengestell in der Mitte Ihres Ofens befindet, und heizen Sie den Ofen auf 325 Grad Fahrenheit vor.

Die Graham Cracker in eine Küchenmaschine geben und zu feinen Krümeln verarbeiten oder pulsieren. Fügen Sie die geschmolzene Butter und den braunen Zucker hinzu und verarbeiten Sie alles, um es zu kombinieren.

Drücken Sie die Krümelmischung fest in den Boden und 2 bis 3 Zoll an den Seiten der vorbereiteten Pfanne. Beiseite legen.

Für beste Ergebnisse mit einer elektrischen Küchenmaschine den frischen Ziegenkäse zusammen mit der Orangenschale und den Vanilleschotensamen glatt schlagen. Fügen Sie den Honig hinzu und schlagen Sie, bis er glatt ist.

Fügen Sie ein Ei nach dem anderen hinzu und schlagen Sie es nach jedem gut auf. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Mischung nur ein bisschen geronnen aussieht und das ist normal.

Gießen Sie die Ziegenkäse-Mischung in die vorbereitete Kruste und stellen Sie die Pfanne in die Mitte eines Bräters mit hohem Rand, der groß genug ist, um sie aufzunehmen. Gießen Sie mit einem Krug vorsichtig so viel warmes Wasser in den Bräter, dass es bis zur Hälfte der Seiten der in Folie verpackten Pfanne reicht, und achten Sie darauf, dass kein Wasser in den Käsekuchen spritzt.

Den Bräter vorsichtig in den Ofen stellen und bei 325 Grad 55 Minuten backen. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie den Käsekuchen etwa zwei Stunden im Ofen, während er abkühlt.

Den Bräter vorsichtig aus dem Ofen nehmen, die Springform aus dem Wasserbad heben und auf ein trockenes Küchentuch legen. Bevor Sie den Käsekuchen in den Kühlschrank stellen, um ihn vollständig abzukühlen und aufzubewahren, legen Sie ein trockenes Papiertuch darüber, um überschüssigen Dampf aufzusaugen, der möglicherweise freigesetzt wird, und decken Sie ihn mit Plastikfolie oder Folie ab. Mindestens eine Stunde oder bis zum Servieren kalt stellen (bis zu 5 Tage).

Ein Hügel aus dunklen Schokoladenstückchen obendrauf ist eine hervorragende und problemlose Ergänzung zu diesem süßen und würzigen Käsekuchen.

Alle Blogger der MOTHER EARTH NEWS-Community haben zugestimmt, unsere Blogging-Richtlinien zu befolgen, und sie sind für die Richtigkeit ihrer Beiträge verantwortlich. Um mehr über den Autor dieses Beitrags zu erfahren, klicken Sie oben auf der Seite auf seinen Byline-Link.

Ein ausführlicher begleitender Pflanzleitfaden

Starten Sie ein 1 Hektar großes, autarkes Gehöft

Wie man harten Apfelwein herstellt

So bauen Sie ein natürliches Schwimmbad

Verwandte Inhalte

MUTTER ERDE NACHRICHTENMESSE ONLINE

All-Access Lernen Sie von zu Hause aus!

Überlebensfähigkeiten, Gartenplanung, Saatguteinsparung, Lebensmittelkonservierung, natürliche Gesundheit – Dutzende von Kursen, über 100 Workshops und interaktive Fragen und Antworten.

50 Jahre Spartipps!

Bei MUTTER ERDE NEUIGKEITEN Seit über 50 Jahren engagieren wir uns für den Erhalt der natürlichen Ressourcen unseres Planeten und helfen Ihnen dabei, Ihre finanziellen Ressourcen zu schonen. Sie finden Tipps, wie Sie Ihre Heizkosten senken, frische, natürliche Produkte zu Hause anbauen und vieles mehr. Deshalb möchten wir, dass Sie Geld sparen und Bäume, indem Sie unseren umweltfreundlichen Sparplan zur automatischen Erneuerung abonnieren. Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen, sparen Sie zusätzlich 5 USD und erhalten 6 Ausgaben von MUTTER ERDE NEUIGKEITEN für nur $12,95 (nur USA).


Ähnliches Video

wunderbar! Einfach zu machen. Braucht nicht wirklich die Beeren obendrauf.

Dies ist wahrscheinlich der beste Käsekuchen, den ich seit sehr, sehr langer Zeit hatte. Leicht, flauschig, süß, aber nicht ekelerregend. Das Rezept ist einfach und lecker. Ich habe Beeren, die ich in Honig mazeriert habe, zum Käsekuchen verwendet und es war perfekt.

Hervorragend! Wie andere schon sagten, sehr leicht und sogar erfrischend und so einfach zu machen. Wenn die Oberseite des Kuchens beim Herausnehmen zu braun und/oder klumpig wird, servieren Sie den Kuchen einfach verkehrt herum! Der Boden bleibt glatt und hellgelb gefärbt. Ich habe dem Teig etwas mehr Zitronenschale hinzugefügt als angegeben. Auch ich habe es einen Tag zuvor gemacht, fest gewickelt und bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Dieses Rezept erschien ursprünglich in der Zeitschrift Food and Wine, in der der Koch angibt, dass Sie dies tun können.

Wir haben diesem Kuchen statt Zitrone Orangenschale hinzugefügt und mit Pistazien belegt. So lecker! Es war ein toller Kuchen zum Geburtstag meiner Freundin. http://lifewithlampnsofa.com/2014/01/22/goat-cheese-cheesecake/

Die Zitrone und der Ziegenkäse waren erhaben, aber die Textur war ein bisschen trocken und es hatte ein bisschen gekochte Eiernote. Ich gehe von einem Bedienfehler aus und versuche es erneut. Möglicherweise waren 35 Minuten in meinem Ofen zu lang, da er fest war, als ich ihn herausnahm. Ich kann auch das Eiweiß zu stark geschlagen haben, was zu Trockenheit führt. Es passte wunderbar zum Adelaida Cellars Ice Wine NV.

Ich liebte das, weil es diesen Käsekuchengeschmack hatte, aber das Eiweiß verleiht ihm eine große Leichtigkeit. Gar nicht schwer. Ich habe eine 8-Zoll-Springform anstelle der 9-Zoll-Springform verwendet und ich denke, das war besser. Auch ich hatte nicht genug Ziegenkäse und habe etwas Frischkäse verwendet. Werde das auf jeden Fall wieder machen.

Ausgezeichnetes Rezept. Habe es das erste Mal für eine wichtige Dinnerparty gemacht und es war köstlich. Ich habe mehr Zitrone hinzugefügt als im Rezept - den Saft einer großen saftigen Zitrone statt nur eines Teelöffels - und es hat gut geklappt. Es war einfach zuzubereiten und ich werde es auf jeden Fall wieder machen.

Ist wunderbar geworden. Sehr leicht, würde gerne die Kalorienzahl wissen. Einfach in einer Schüssel zuzubereiten, sogar mit Eiweiß usw. Wirklich in 35 Minuten gebacken schien anfangs etwas nass, aber nach dem Abkühlen und Abstellen im Kühlschrank war die Textur perfekt. Ich hatte ein bisschen wenig Ziegenkäse (10,5-Unzen-Pakete, wissen Sie.), also ergänzt mit 2 Unzen Frischkäse. Sehr zu empfehlen, es auszuprobieren!

Das ist großartig! Ich kann nicht glauben, dass es sonst noch niemand geschafft hat. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten, außer dass ich eine Handvoll (nicht mehr) Bitterschokoladenstückchen hinzugefügt habe, weil ich dachte, der Ziegenkäse wäre ohne Pause überwältigend. Es sah und schmeckte großartig. Über Nacht im Kühlschrank änderte sich die Textur, war aber genauso gut.


Zutaten

  • Für die Graham-Cracker-Kruste:
  • 7 Unzen Graham-Cracker-Krümel, im Laden gekauft oder selbstgemacht, siehe Hinweis (ca. 1 3/4 Tassen 200g)
  • 1 Unze ungesalzene Butter, geschmolzen (ca. 2 Esslöffel 30g)
  • Prise Salz
  • Für den Käsekuchen:
  • 32 Unzen Vollfett-Frischkäse, wie Philadelphia, auf ca. 70°F/21°C gebracht (ca. 4 Tassen 905g)
  • 8 Unzen frischer Ziegenkäse (nicht vorzerkrümelt), auf ca. 70°F/21°C gebracht (ca. 1 Tasse 225g)
  • 1/2 Unze Zitronensaft, frisch gepresst (ca. 1 Esslöffel 15g)
  • 1/2 Unze Vanilleextrakt (ca. 1 Esslöffel 15g)
  • 1/4 Teelöffel (1g) Diamond Crystal koscheres Salz für Kochsalz, verwenden Sie etwa die Hälfte des Volumens oder das gleiche Gewicht
  • 1/4 Teelöffel Orangenblütenwasser
  • 14 Unzen normaler oder gerösteter Zucker (ca. 2 Tassen 395 g)
  • 6 große Eier (ca. 10 1/2 Unzen 300g)
  • 6 Unzen Sahne (ca. 3/4 Tasse 170g)
  • Dienen:
  • 16 Unzen (Volumen variiert von 455 g) frisches Obst, wie entkernte und halbierte Kirschen, Blaubeeren, geschnittene Pfirsiche, kleine Erdbeeren oder eine Auswahl davon, optional
  • 1 Rezept (ca. 1/2 Tasse) ergänzender Fruchtsirup oder Gelee, zum Soßen der Früchte, optional

Wie man Ziegenkäse-Käsekuchen macht

Um mit der Herstellung dieses Käsekuchens zu beginnen, machen Sie zuerst die Kruste. Und um die Kruste zu machen, machen Sie zuerst die Kekse, die in der Kruste verwendet werden. Ich weiß, dass es einige zusätzliche Schritte sind, um die Kekse selbst zu machen, aber sie sind wirklich lecker. Sie werden mit Honig hergestellt, der den Ziegenkäse wirklich ergänzt, und das Hinzufügen zum Käsekuchen durch die Kekskruste ist einfach brillant!

Allerdings handelt es sich bei den Keksen um Shortbread mit Honiggeschmack. Wenn Sie also wirklich wenig Zeit haben und die Kekse nicht selbst machen möchten, können Sie einfach eine Shortbread-Kruste mit im Laden gekauften Shortbread-Keksen herstellen. Es ist immer noch großartig und Sie können etwas Honiggeschmack hinzufügen, indem Sie es auf den Käsekuchen träufeln, oder sogar versuchen, etwas zu den Krümel zu geben, wenn Sie die Kruste machen.

Aber wenn Sie die Kekse backen, machen Sie den Teig und rollen ihn in Pergamentpapier zu Stämmen. Etwas kalt stellen, damit es fest wird, dann in Kekse schneiden und backen. Sie können den Teig auf jeden Fall im Voraus zubereiten und ihn vor dem Backen ein paar Tage kühlen, wenn Sie möchten. Sie können sogar die Kekse im Voraus backen, damit sie fertig sind, wenn Sie den Käsekuchen zusammenstellen möchten.

Wenn die Kekse fertig sind, knallen Sie sie in einen Lebensmittelprozess und mahlen Sie sie zu Krümel. Kombinieren Sie die Krümel mit etwas mehr Butter, um alles zusammenzuhalten, und backen Sie es dann etwa 10 Minuten lang. Wenn es fertig ist, lassen Sie es abkühlen.

Der Himbeerstrudel ist ziemlich einfach zu machen. Kombinieren Sie etwas Maisstärke –, das hilft, den Wirbel zu verdicken – mit etwas frischem Zitronensaft und warmem Wasser. Alles verrühren, bis sich die Maisstärke aufgelöst hat.

Als nächstes die Himbeeren und den Zucker in einen Topf geben und einige Minuten kochen lassen, um den Saft freizusetzen. Die Maisstärke-Mischung zu den Himbeeren geben und weitere 3 Minuten kochen lassen, dabei die Himbeeren während des Garens pürieren und gerade anfangen zu verdicken. Wenn es fertig ist, pürieren Sie die Mischung und passieren Sie sie durch ein feines Sieb, um die Kerne zu entfernen. Stellen Sie es zum Abkühlen beiseite, während Sie die Käsekuchenfüllung machen.

Die Käsekuchen-Füllung ist auch wirklich ganz einfach zuzubereiten. Frischkäse und Ziegenkäse mischen und schlagen, bis alles gut vermischt und leicht schaumig ist. Ich neige dazu, meine Käsekuchen mit einer niedrigeren Geschwindigkeit zu mixen, aber in diesem ersten Schritt schlage sie eher mit einer mittleren Geschwindigkeit, um ein bisschen Flaum hinein zu bekommen.

Sobald diese kombiniert sind, fügen Sie den Mascarpone-Käse und den Zucker hinzu. Während der Frischkäse und der Ziegenkäse beim Hinzufügen weicher sein sollten, neige ich dazu, Mascarpone-Käse hinzuzufügen, während er noch gekühlter und fester ist. Es lässt sich immer noch sehr gut einarbeiten, aber ich finde, wenn es zu warm wird, bringt es die Textur des Käses durcheinander.

Die letzten Zutaten sind Sauerrahm und Vanilleextrakt und dann die Eier. Natürlich verwende ich hier Eggland's Best Eggs. Sie haben sechsmal mehr Vitamin D, mehr als das Doppelte der Omega-3-Fettsäuren und 38 % mehr Lutein im Vergleich zu gewöhnlichen Eiern. Und sie haben nur 60 Kalorien! Sie sind perfekt zum Essen zu jeder Zeit und perfekt für diesen Käsekuchen. Warum fügen Sie unserem Käsekuchen nicht ein paar zusätzliche Vitamine hinzu?!

Wie bei so ziemlich allen meinen Käsekuchen backt dieser im Wasserbad. Ich weiß, das Wasserbad scheint eine Qual zu sein, aber ich verspreche, es lohnt sich. Es gibt Ihnen einen cremigeren Käsekuchen mit einem besseren Aussehen und sollte nicht knacken. Für ein Dessert, in das Sie so viel Liebe und Sorgfalt stecken, warum sollten Sie nicht die zusätzlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass es perfekt wird?

Eine Sache bei Wasserbädern ist, dass sie bei Springformen, die nicht gut abdichten, oft zu Undichtigkeitsproblemen führen können. Ich habe also tatsächlich ein tolles kleines Tutorial zu meiner Wasserbadmethode, das Sie mit einigen Tipps und Tricks verwenden können, um das Auslaufen des Wasserbads zu verhindern!

Also, sobald Sie Ihren Käsekuchen gebacken und abgekühlt haben, ist es Zeit zu graben! Das lange Warten hat endlich ein Ende und es wird total es wert sein! Ich kann verstehen, warum dies ein Familienfavorit ist – es ist wirklich unglaublich. Einer der besten Käsekuchen, die ich je hatte! Der Käsekuchen hat genau die richtige Menge an Ziegenkäsegeschmack – er übernimmt nicht alles. Der Himbeerstrudel ist köstlich. Und der Hauch von Honig in der Kruste ist so ein toller kleiner Bonus! Ich habe den Honig wirklich geliebt, also habe ich nur einen Hauch über meine Scheibe geträufelt, bevor ich mich eingegraben habe. Man will nicht zu viel, aber ein bisschen ist der perfekte letzte Schliff! Dies ist ein wirklich großartiger Käsekuchen, der absolut urlaubswürdig ist. Zeit zum Backen!


Rezeptzusammenfassung

  • Pflanzenöl, zum Bestreichen
  • 9 Graham Cracker, zerdrückt
  • ¼ Tasse hellbrauner Zucker
  • ¼ Teelöffel Zimt
  • 4 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 10 Unzen frischer Ziegenkäse, weich
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 ½ Tassen Sahne
  • ⅓ Tasse plus 1/4 Kristallzucker
  • Gejubelte Schale von 2 Nabel-Orangen
  • 1 Teelöffel Champagner-Essig
  • ½ Tasse Honig, vorzugsweise Wildblumen
  • 1 Tasse Preiselbeeren (4 Unzen)

Eine 9-Zoll-Springform leicht mit Pflanzenöl bestreichen. In einer Küchenmaschine die Graham Cracker, braunen Zucker und Zimt zu feinen Krümeln pulsieren. Die Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Krümel angefeuchtet sind. Drücken Sie die Krümel auf den Boden der Pfanne und kühlen Sie sie 30 Minuten lang, bis sie fest sind.

Den Ziegenkäse in einer Schüssel mit dem Zitronensaft cremig schlagen. Fügen Sie die Sahne hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung sehr fest ist, etwa 3 Minuten. Fügen Sie 1/3 Tasse des Kristallzuckers hinzu, bis die Mischung glatt und leicht weich ist, ungefähr 2 Minuten. Den Teig über die Kruste gießen. Gut gekühlt mindestens 5 Stunden oder am besten über Nacht kalt stellen.

In einem Topf mit kochendem Wasser die Orangenschale bei mäßiger Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Abgießen und zurück in den Topf geben. Fügen Sie die restliche 1/4 Tasse Kristallzucker hinzu und rühren Sie bei schwacher Hitze, bis der Zucker geschmolzen ist und die Schale glasiert ist, etwa 2 Minuten. Essig einrühren und die kandierte Schale in eine kleine Schüssel geben.

Spülen und trocknen Sie den Topf. Honig dazugeben und aufkochen. Vom Herd nehmen, Preiselbeeren einrühren und abkühlen lassen.

Mit einem kleinen, dünnen Messer um den Rand der Springform fahren und den Ring entfernen. Schneiden Sie den Kuchen mit einem heißen Messer zu einem 6-Zoll-Quadrat (servieren Sie die Zutaten als Snacks) und schneiden Sie ihn dann in 10 Rechtecke. Alternativ den Kuchen in Spalten schneiden. Auf Teller verteilen, mit Orangenschale und honigsüßen Preiselbeeren garnieren und servieren.


Tomos Parry's verbrannter Käsekuchen

Ich habe San Sebastián vor vielen Jahren besucht und in einer Bar namens La Viña den berühmten gebackenen Käsekuchen probiert. Es hat sich im Baskenland zu einem klassischen süßen Pintxo (Snack) entwickelt, der mit einem Espresso oder süßem Sherry gegessen wird. Als es darum ging, Brat zu öffnen, war ich fest entschlossen, dieses Gericht auf unserer Speisekarte zu ehren. Das Rezept selbst ist ziemlich einfach, aber das Erfolgsgeheimnis ist die äußere Kruste, die bei höherer Hitze gekocht wird, bis sie stark geröstet ist, fast verbrannt aussieht, während das Innere weich und cremig bleibt. Im Restaurant verhilft uns ein heißer Holzofen zu der gewünschten leichten Konsistenz mit köstlicher Rauchigkeit und karamellisierter Oberseite. Wir servieren es mit saisonalen Backfrüchten, mein Favorit ist Rhabarber.

Für 6
Frischkäse 400g
Ziegenkäse 50 g
Puderzucker 140g
Orange Schale von ¼
Eier 2 ganze, plus 1 Eigelb
Doppelrahm 180ml
einfaches Mehl 20g
geröstete Früchte und Creme Fraiche dienen

Backofen auf 180 °C Umluft/Gas Stufe 6 vorheizen. Frischkäse, Ziegenquark, Zucker und Orangenschale schaumig schlagen. Die Eier und das Eigelb nacheinander einrühren. Die Sahne vorsichtig einrühren, das Mehl langsam einsieben und gründlich verrühren.

Eine gusseiserne Pfanne (ca. 25 cm breit) mit Backpapier auslegen. Die Masse einfüllen und 30 Minuten backen, dann drehen und weitere 15 Minuten kochen. Der Käsekuchen soll wie ein Soufflé aufgehen und obenauf fast brennend karamellisieren.

Den Käsekuchen aus dem Ofen nehmen und eine Stunde abkühlen lassen – er wird leicht sinken. In Scheiben schneiden und mit gerösteten Früchten wie Rhabarber oder Pfirsichen und etwas Crème fraicheche servieren.


Orange-Vanille-Käsekuchen-Törtchen

Dieses Rezept basiert auf der Methode zur Herstellung von traditionellem deutschen Käsekuchen aus Quarkkäse. Diese Torten sind nicht zu süß und der Geschmack kann durch die Verwendung verschiedener Glasuren oder Toppings angepasst werden.

Die Textur ist leicht, fast souffléartig, und der Orangengeschmack ist eine erfrischende Abwechslung zum Gewöhnlichen. Das Rezept ergibt ungefähr 10 Torten.

Es kann schwierig sein, Quark in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft zu finden, aber das ist in Ordnung und es ist einfach, Quark zu Hause herzustellen.

Sie können die Kruste entweder mit dem untenstehenden Rezept herstellen oder als Abkürzung die Mini-Graham-Cracker-Krusten kaufen, die in Sechserpackungen vorgefertigt sind.

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1/4 TL. Salz
  • 5 EL Butter
  • 1/4 TL. Vanille
  • 1 Eigelb

Für die Kruste Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter mit einer Gabel oder einem Teigmixer gut unterrühren. Vanille und Eigelb unterrühren.

Drücken Sie die Mischung auf den Boden und die Seiten einer ungefetteten Muffinform. In den Kühlschrank stellen, während Sie die Füllung mischen.

  • 8 Unzen. Quark Käse
  • 2 Eier, getrennt
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1/4 TL. Salz
  • 1/2 EL. Mehl
  • 3 EL Milch
  • 1/2 TL. Vanilleextrakt
  • 1/2 TL. Orangenextrakt

Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel vermischen. Fügen Sie das Eigelb hinzu und mischen Sie es mit einem elektrischen Mixer, bis es gründlich vermischt ist. Quark, Milch und Vanille- und Orangenextrakt dazugeben. Mischen, bis glatt.

In einer separaten Schüssel das Eiweiß schlagen, bis sich Spitzen bilden. Das Eiweiß unter die Käsekuchenmasse heben und in Muffinbleche gießen oder schöpfen.

In der oberen Hälfte des Ofens bei 325 ° F ungefähr 35 Minuten backen oder bis die Oberseiten leicht braun sind. Herausnehmen und 15-30 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

Wenn Sie die hausgemachte Kruste verwenden, verwenden Sie eine Gabel, um die Seiten der Kruste von der Pfanne zu lösen, und gleiten Sie die Torten vorsichtig aus der Pfanne. Für vorgefertigte Krusten die Torten in den Backformen belassen.

Sofort servieren oder im Kühlschrank kühlen. Lecker sind sie so oder so!

  • Schlagsahne und Mandarinen
  • Puderzucker
  • Glasur aus konzentriertem Orangensaft und Puderzucker

Genießen Sie!

Vielleicht möchten Sie auch einige leckere Ziegenmilchrezepte oder Ziegenjoghurtrezepte ausprobieren.

Die Artikel werden regelmäßig aktualisiert. Schauen Sie also hier vorbei, um neue Informationen zu deutschen Käsekuchentörtchen zu erhalten!

Zurück zu Alles Ziegenmilch
von Orange-Vanille German Cheesecake Tarts


Zitronen-Ziegenkäse-Käsekuchen mit Blutorangensauce

Es gibt nicht viele Dinge, die du von mir sehen wirst, weil sie es sind cool und es gibt sehr wenige Menschen, denen ich (fast immer) zustimme oder denen ich (fast immer) blind vertraue. Mein lieber B. wird dir sagen, dass ich mein Leben mit einer imaginären hochgezogenen Augenbraue verbringe und mein rechtes Ohr nach oben gerichtet. Ich bin nicht skeptisch, ich bin neugierig. Manchmal vorsichtig. Manchmal gar nicht.

Als Shauna erwähnte, dass sie an glutenfreien Graham Crackern arbeitete, hatte ich meine Ohren auf ihre Updates eingestellt. Als sie sie veröffentlichte, folgte ich blind und glücklich ihrer Spur und machte einen Stapel. Dann zwei. Dann sagte B., sie würden es sein noch besser unter einem Käsekuchen. Also habe ich eine Charge Mini gemacht Zitronen-Ziegenkäse-Käsekuchen mit Blutorangensirup. Dann zwei.

Ich spreche oft davon, dass die Teezeit ein wichtiges Ritual meines Tages ist (sofern es mein Zeitplan zulässt) und als ich in die USA zog, mochte ich es sehr, ein paar Graham Cracker zu meinem Tee zu trinken. Ich war Student, sie waren billig und eine Kiste hielt eine Weile zwischen Mitbewohner und mir.

Dann hörte ich ganz auf, einen Keks mit Tee zu essen. Zum Teil, weil es nicht so viel Spaß macht, ein Ritual alleine zu machen, also habe ich diese Momente für den Besuch meiner Eltern aufgehoben und zum Teil, weil ich festgestellt habe, dass es meinen Gesundheitsproblemen nicht hilft. Ich hörte auf. Bis letzte Woche.

Ich machte eine Charge von Shaunas glutenfreien Graham Crackern, sobald ich aus Atlanta nach Hause kam. Ich setzte mich mit meiner Tasse Tee und meinen frisch gebackenen Keksen hin und seufzte. Zufrieden und dankbar. Bill fing an zu sagen, dass sie der Realität ziemlich nahe kamen, aber nicht ganz, bis ich ihn mit hochgezogenen Augenbrauen stoppte und fragte "Wenn das Wahre ist, was uns wirklich glücklich macht, dann ist das das Richtige für mich" und hinzugefügt "Es ist in Ordnung, wenn sie dir nicht so gut gefallen. Mehr für mich!"

Männer nehmen im Allgemeinen keine Andeutungen auf und dennoch gibt mir meine gerne welche, besonders wenn es um Desserts geht. Er beginnt damit, in der Keksdose herumzufummeln. Öffnet den Kühlschrank, schließt ihn. Spielt noch etwas mit der Keksdose. Bis ich zusammenbreche und frage, ob er einen Vorschlag hat. Er backt oder kocht vielleicht nicht, aber er hat gute Ideen, was das Essen angeht. Ich hatte für einen Artikel, an dem ich arbeitete, alle Formen von Zitrusfrüchten auf der Arbeitsplatte ausgelegt und er schlug vor, dass wir einige der Zitronen verwenden und wenn möglich einen Käsekuchen machen.

Da es spontan war, hatte ich ungefähr die Hälfte der Menge an Frischkäse, die ich brauchte, aber als großer Fan von Ziegenkäse in Desserts habe ich etwas verwendet, um den Unterschied auszugleichen. Die Würze des Ziegenfrischkäses hat perfekt mit der Würze der Zitronen harmoniert. Ich hatte jedoch das Gefühl, dass es etwas Farbe brauchte und machte schnell einen blutorangenen Sirup dazu.

Dieser erste Ausflug in einen völlig glutenfreien Käsekuchen war so erfolgreich, dass ich ein paar Tage später eine weitere Charge machte. Jawohl. So gut.

Zitronen-Ziegenkäse-Käsekuchen mit Blutorangensirup:

Für die Graham Craker: Folgen Sie dem Rezept auf Shaunas Website blind. Sie werden nicht enttäuscht sein und mahlen genug Graham Craker, um 1 Tasse Krümel zu machen.

Für den Käsekuchen:
1 Tasse (250 ml) Graham-Cracker-Krümel
4 Esslöffel (60gr) ungesalzene Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt
1 Tasse (200gr) Zucker, geteilt
8 oz (240r) frischer milder Ziegenkäse, bei Raumtemperatur
240 g Frischkäse, bei Raumtemperatur
Saft und Schale einer ganzen Zitrone
3 große Eier

Den Ofen auf 325F vorheizen und einen Rost in die Mitte stellen. 8 Muffinformen in Standardgröße mit Muffinförmchen auslegen und leicht mit Kochspray einsprühen. Legen Sie die Muffinform in einen großen Bräter. Beiseite legen.

In einer mittelgroßen Schüssel die Graham-Cracker-Krümel, die geschmolzene Butter und 1/4 Tasse (50 g) Zucker verrühren. Die Masse gleichmäßig auf die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen und mit der Rückseite eines Löffels einklopfen. 5 Minuten backen. Abkühlen lassen. Senken Sie die Hitze auf 300F.

In der Schüssel einer Küchenmaschine mit Rühraufsatz den restlichen Zucker mit den Käsesorten und der Zitronenschale auf mittlerer Stufe schlagen, bis die Masse vollständig glatt ist. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie sie nach jeder Zugabe gut. Zitronensaft hinzufügen und weitere 30 Sekunden schlagen. Die Masse gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Fügen Sie heißes Wasser in den Bräter hinzu, aber machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie zu weit die Hälfte der Muffinform erreichen. Die Backofentemperatur ist bereits so niedrig, dass das Wasser nur sicherheitshalber auf der sicheren Seite ist. Fügen Sie mindestens einen Zoll in die Bratpfanne hinzu.

Backen Sie die Mini-Cheesecakes für 20 Minuten oder bis sie in der Mitte noch leicht kichern (oder wackeln - was immer Ihrer Stimmung entspricht). Behalte sie im Auge, da sie auf diese Weise ziemlich schnell backen. Vor dem Entformen vollständig abkühlen lassen und mit dem Blutorangensirup servieren.

Anmerkungen: Ich habe 8 kleine gemacht (in Muffinformen gebacken), aber Sie könnten zwei 4-Zoll-Formen machen und sie bei gleicher Hitze etwa 10 Minuten länger backen.

Für den Blutorangensirup:
1 Tasse (250 ml) frischer Blutorangensaft
1/2 Tasse (100gr) Zucker

In einem mittelgroßen Topf mit schwerem Boden den Blutorangensaft und den Zucker bei mittlerer Hitze verrühren, bis sich der Zucker auflöst und die Mischung zum Kochen kommt. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit etwa auf die Hälfte reduziert ist. Abkühlen lassen und mit den Käsekuchen servieren.

Pour les fonds de käsekuchen: suivez la recette de Shauna ici ou utilisez des miettes de Petits Lu ou sables bretons.

Gießen Sie les Käsekuchen:
250ml de miettes de petits gateaux
60 gr de Beurre Mou, Fondu
200 gr de sucre, verwenden Sie en 2 fois
240 gr Frischkäse (Frais et Doux)
240 gr Frischkäse ou autre fromage frais
jus et zeste d'un citron
3 oeufs

Prechauffez le four a 160C. Habillez des Moules a Muffins mit Caisettes auf Papier de la meme taille und badigeonnez l'interieur d'huile avec a pinceau (du verwendest ein Spray a huile comme ici). Placer les moules dans une grande et profonde leche frite par example.

Dans un bol de taille moyenne, melangez les miettes de Biscuits, le beurre fondu et la moitie du sucre. Melangez bien avec une spatule et distribuez de facon egale a l'interieur des moules bereitet. Tassez avec le dos de la spatel. Faites cuires Anhänger 5 Minuten. Mettere de Côte. Baissez la temperature du four a 150C.

Dans le bol d'un mixeur, battez au fouet les deux fromages, le reste de sucre et le zeste de citron jusqu'a ce que la pate soit lisse. Ajoutez les oeufs, un a un et en battant bien apres chaque ajout. Ajoutez le jus de citron et battez 30 Sekunden de plus jusqu'a obtenir une pate lisse.
Repartissez la pate entre les moules et ajoutez environ 2 cm d'eau chaude dans la leche frite. Faites cuire environ 20 Minuten. Retirez les Cheesecakes du Four Avant qu'ils Soit Completion cuits. Laissez refroidir Completion avant de demouler. Servir avec le sirop a l'orange sanguine

Sirop a l'orange sanguine:
250 ml Jus d'Orange Sanguine (frais de präferenz)
100 gr Zucker

Placez le jus d'orange et le sucre dans une casserole a Fond epais et portez a bullition. Reduire la temperature sous la casserole et faire reduire le sirop de moitie. Servir avec les Käsekuchen.


Schau das Video: Mandarinen Käsekuchen ohne Boden. frischer u0026 saftiger Quarkkuchen. Mandarinenkuchen (Oktober 2022).