Neueste Rezepte

Pistazienlasagne

Pistazienlasagne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pistazien-Lasagne Rezept von vom 24-05-2015 [Aktualisiert am 17-12-2019]

Mammamia und was sind diese Lasagne mit Pistazien, ich meine wirklich, sie sind die beste Lasagne, die ich bisher zubereitet habe;) Wenn Sie Pistazien mögen, lade ich Sie wirklich ein, mein Rezept auszuprobieren und mir zu sagen, was Sie denken, ich habe sie und mich wirklich geliebt Mir wird versprochen, sie wieder zu machen. Glücklicherweise ziert mich heute Morgen das Wetter und ich gehe in Montepulciano herum, einem sehr hübschen Dorf, das mich mit seinen charakteristischen Kellern, der großen Auswahl an Weinen und den Verkostungen von Pecorino bezaubert, fantastisch! Ich überlasse Ihnen das Rezept meiner Pistazienlasagne und gehe kulinarisch einkaufen, bis morgen!

Methode

Wie man Pistazienlasagne macht

Bereiten Sie das Bechamel vor.
Butter und Mehl in einen Topf auf dem Herd geben und cremig mischen.

Milch, Salz hinzufügen und mit Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Dann unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen, bis ein nicht zu dickes Bechamel entsteht.

Beginnen Sie dann mit der Zubereitung des Pistazienpestos: Geben Sie die Körner, den Knoblauch, die Petersilie und den Parmesan in den Krug eines Mixers

Beginnen Sie mit dem Mixer zu mischen und gießen Sie das Öl langsam ein.

Mit Salz und Pfeffer würzen und weiter mischen, bis eine glatte Sauce entsteht.

Die Lasagneblätter eine Minute lang in Salzwasser und etwas Öl blanchieren.

Lassen Sie sie al dente abtropfen und legen Sie sie auf ein sauberes Tuch.

Beginnen Sie dann mit dem Zusammenbau der Lasagne.
Decken Sie den Boden einer Auflaufform mit etwas Béchamel ab und legen Sie eine Schicht Nudeln darauf

Mit ein paar Esslöffeln Bechamel und etwas Pesto abschmecken und leicht vermischen.

Fügen Sie ein paar dünne Scheiben Provolone und eine Handvoll gewürfelte Flecken hinzu.

Mit einer zweiten Schicht Nudeln bedecken und mit den Schichten fortfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Mit einer Schicht Nudeln abschließen.

Mit Bechamel und Parmesan bedecken.

Dann die Pistazienlasagne etwa 30 Minuten bei 180 ° C im Ofen kochen.

Leicht abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren.


Video: Lasagne Marinara with Spinach. The Vegan Test Kitchen (Oktober 2022).